"Was hinter dir liegt und was vor dir liegt,   sind  Kleinigkeiten im Vergleich zu dem,      was in dir liegt."

Ralph Waldo Emerson

Meine Ausbildung machte ich am Peter-Hess-Institut Wien und Innsbruck, sowie bei privaten Klangmassagepraktikern. Ebenso leiten mich meine Intuition und mein Feingefühl..

Das Peter Hess Institut bietet seine Klangmassageausbildung basierend auf langjähriger praktischer Erfahrung an. Neueste Forschungsergebnisse aus Neurobiologie, Pädagogik, Psychologie und anderen wissenschaftlichen Disziplinen fließen laufend in die Ausbildungsseminare ein.


Der seriöse und verantwortliche Umgang mit den Klienten hat einen hohen Stellenwert im Rahmen der Ausbildung und auch bei mir. 

Denn mein Weg zur Klangmassage ist durch die Diagnose "unheilbar" entstanden ...ich bin dankbar für diesen Weg, denn sonst hätte ich nie diese einzigartigen Ressourcen (die jeder Mensch in sich trägt) in mir entdeckt und auch angenommen, ich glaubte an die Kraft mich zu verändern, Geduld und die Liebe in meinem Herzen hat mich geleitet und leitet mich noch immer. Daher ist mir ein verantwortungsvoller Umgang mit meinen Klienten sehr wichtig.

Ich sehe mich auch als Vermittler zwischen Schulmedizin und Energetik - alles hat seine Berechtigung und alles ist zu gewissen Zeiten notwendig.

Ein breites Spektrum an Weiterbildungsseminaren ermöglicht mir fortlaufende Zusatzqualifizierungen. 

Ebenso kombiniere ich gerne hochwertige Aromaöle der Firma Young Living,  doTerra  und dem Kräuterpfarrer Benedikt (eh. Kräuterpfarrer Weidinger aus dem Waldviertel) mit der klassischen Klangmassage. Damit wird noch zusätzlich das limbische System angeregt, und mit den Symbolen die Verbundenheit mit dem Kosmos dargestellt: Alles ist mit allem verbunden.......

Die Berührungspunkte der Meridiane nach TCM lasse ich auch gerne mit einfließen, je nachdem was mir mein Gefühl sagt...

Nach meinen Erfahrungen wird die Wirkung der Klangmassage dadurch noch mehr verstärkt und Ihr Körper bekommt auf allen Ebenen Impulse für Ihr Wohlbefinden.


Petra König

 Ausbildung:

 Peter Hess Klangmassage I, II,III und IV 

Supervision mit Zertifikat zur Klangmassagepraktikerin

Zusatzqualifikation: „Klang in Management und Wirtschaft"

Heilen mit Kosmischen Symbolen (nach Dr. Diethard Stelzl): Foto

Physische Anatomie (Februar 2014)

Heilung inneres Kind (März 2014)

Aura-Chirurgie nach Gerhard Klügl (Mai 2014): Foto

Russisches Heilwissen nach Grigori Grabovoi (Jänner 2015/März 2015)

Quantenheilung/Matrix/2 Punkt Methode (Februar 2016)

Spagyrik (ab Dezember 2017 laufende Seminare)

Hypnoseausbildung (System 23) nach Alexander Hartmann (04/2016 bis 08/2016) : Foto Seminarzentrum Leben 2012 Bramberg April 2016

PRESSEARTIKEL 1 

PRESSEARTIKEL 2

Mitglied im Europäischen Fachverband

Klang-Massage-Therapie e.V.

2661 Mitgliedsnummer

www.fachverband-klang.de